Über mich

Ich bin 24 Jahre alt, bin geboren und aufgewachsen in Holzminden (Niedersachsen) und wohne seit nun mehr als 4 Jahren zusammen mit meinem Freund in Münster. Ursprünglich kam ich her, um mein Lehramtsstudium zu absolvieren und dann als Englisch- und Erdkundelehrerin zu arbeiten. Trotz oder gerade wegen meiner Abneigung gegenüber dem deutschen Schulsystem hatte ich mich mit 19 für diesen Weg entschieden und mir immer gesagt, dass ich es mal besser machen würde als viele der Lehrer/innen, die ich hatte. Doch im Laufe der Zeit merkte ich zunehmend, dass es leichter gesagt als getan sein würde, dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen. Irgendwann fühlte sich die Vorstellung, Lehrerin zu werden, nicht mehr gut an und ich konnte mich nicht mehr mit der Idee, als Lehrerin zu arbeiten, identifizieren. Seitdem – und auch schon zuvor – befasse ich mich intensiv mit verschiedenen Themen der Persönlichkeitsentwicklung und alternativen Lebensmodellen. Ich liebe es und bin dankbar dafür, in einer Zeit zu leben, in der es nicht mehr selbstverständlich ist, sein ganzes Leben lang den selben Job im selben Unternehmen auszuüben. Ich konnte mich schon immer für viele Dinge begeistern und weiß, dass ich in meinem Leben vielen neuen Aufgaben und Herausforderungen begegnen werde, denen ich schon jetzt mit Neugierde entgegenblicke. Langfristig sehe ich meine Aufgabe darin, anderen Menschen einen Mehrwert zu liefern und ihnen zu helfen. Wie genau, wird sich noch zeigen. Es bleibt spannend! 🙂
Ich wünsche dir viel Spaß und gute Unterhaltung beim Stöbern in meinen Gedankenstroemen!