Eine Welt voller neuer Möglichkeiten

Okay, ich geb’s zu: ich habe die fortschreitende Digitalisierung lange Zeit mehr verteufelt als zu schätzen gewusst, wodurch ich für viele Chancen blind war, als ich sie bestens hätte gebrauchen können. Zwar haben mich Programme wie Evernote oder auch die alten Hasen Powerpoint und Excel immer fasziniert, doch von Instagram beispielsweise wollte ich lange Zeit nichts wissen und ich war mehr passives als aktives Mitglied. Wäre ich für die heute so beliebte wie riesige Platform schon vor 2 Jahren so offen gewesen wie für neue Kritik und Theorien, die den Schaden, den Smartphone und Co. anrichten, von allen Seiten beleuchten, würde ich heute mit meiner Fotografie möglicherweise Tausende Menschen erreichen. Ich will nicht sagen, dass ich sämtliche Kritik am Umgang mit den Medien über den Haufen geworfen habe – nach wie vor mache ich mir große Sorgen wenn es darum geht, wie viele Eltern schon ihren Kleinkindern ein Smartphone in die Hand drücken oder wie viele von uns immer weniger im Stande sind, mit sich selbst konfrontiert zu werden, ohne jegliche Reize von Außen. Doch ich habe für mich entschieden, weniger die Schwächen und Risiken und mehr die Chancen für mich zu erkennen und angemessen zu nutzen. Und so ist auch dieser Blog entstanden. Ich liebe es, mich mit der menschlichen Psyche und mit zwischenmenschlichen Beziehungen zu befassen und bin ein großer Fan von Persönlichkeitsentwicklung! Dementsprechend versuche auch ich, mich stetig weiterzuentwickeln und zu bilden. Ich bemühe mich, jeder Lebenslage und Situation mit einer gesunden Portion Optimismus zu begegnen und in allem das Positive zu sehen.
Auf den Seiten dieser Website nehme ich dich mit in meine Gedankenwelt. Mal werden meine Beiträge nur über wenige Zeilen reichen, mal über mehrere Seiten. Meine Gedanken sind impulsiv und nicht alle von Belangen, doch ich liebe es, sie mit anderen zu teilen und mich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Neben den Texten nutze ich diese Website darüber hinaus als Plattform, um einige meiner Fotos zu präsentieren. Wie bereits angedeutet, gehört Fotografie zu einem meiner großen Hobbys.

Konstruktive Kritik zu meinen Texten und Fotos nehme ich dankend an und ich würde mich sehr freuen, mich mit dir über den einen oder anderen meiner Gedanken in den Kommentaren auszutauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.